23. November 2014

Schinderhannes und „Der Film“

Wir hätten tatsächlich fast einen Kinofilm gedreht!

Der erste Arbeitstitel der ganzen Film-Idee war: “Paris, New York, Alteiselfing”. Das waren drei Stationen, wo wir ernsthaft nacheinander drei Konzerte spielen sollten.

Paris, genauer gesagt Fontainebleau, und Alteiselfing haben so auch stattgefunden und waren jedes für sich ein einzigartiges Erlebnis. Ohne Gemeinsamkeiten :)

New York ist leider dem Wahnsinn zum Opfer gefallen…

Der 11. September kam uns dazwischen. Durch die Terroranschläge ist es nicht mehr möglich gewesen, gleich darauf, Anfang Oktober, als Band, mit Equipment, nach New York zu fliegen und ein Konzert zu spielen. Während der Vorbereitung im Studio haben wir gemeinsam die ersten Bilder der Anschläge im Internet gesehen. Sprachlos.

Trotzdem, die Film-Idee gedieh weiter. Ein Roadmovie mit erlebten, absurden Momenten, zusammengesponnenen Geschichten usw. war der Ausgangspunkt. Es kam die große finanzielle Unterstützung einer großen heimischen Brauerei. Treffen mit einem Drehbuchautor.

 – Ideensammlung. – Gründung von „Rocking Mountains Pictures“, mit Büro auf dem Bavaria Filmgelände. Präsentationsveranstaltungen für Investoren. – Der Kampf um die Finanzierung und das Erreichen der Förderung durch den FilmFernsehFonds Bayern (FFF Bayern). – Treffen mit Regisseuren, Dramaturgen, einem Location Scout. – Auswahl der Beteiligten Schauspieler.

Inzwischen lag bereits richtig viel Geld auf dem Tisch!

 – Diverse Drehbuchfassungen. Zwei Versionen davon habe ich noch. Der Arbeitstitel war inzwischen verändert.

DSCF0332_sDSCF0334_sDSCF0335_s

 – Schauspielcoaching für uns. – Produktion der Filmmusik. – Selbst Drehpläne lagen bereits vor. – Ersatz für meine anderen Tätigkeiten hatte ich organisiert, um ein 6 Wochen Zeitfenster zur Verfügung zu haben.

Dann gab es mehrere Verzögerungen und Verschiebungen.

Eine weitere, letzte große Terminverschiebung brachte dann die gesamte Geschichte zum Einsturz. – AUS.

Finanzierung, Drehpläne, Ideen, Filmmusik, alles zerplatzt, wie eine gigantische Seifenblase.

Nicht alle kamen ungeschoren aus der Geschichte.

Wir zum Glück schon.